FAQ

Wie kann das Wurzelverzeichnis (DocRoot) einer Domain geändert werden?

  1. Loggen Sie sich in Ihr cPanel ein http://IHRE-DOMAIN.TLD/cpanel (Die Zugangsdaten sind mit dem FTP-Login identisch).
  2. Klicken Sie auf "Alias-Domains" und löschen Sie die entsprechende Domain aus der Liste.
  3. Anschließend wechseln Sie zur Hauptseite und klicken auf "AddOn-Domain".
  4. Füllen Sie nun die entsprechenden Felder aus. Die Pfadvorgabe Dokumenten-Root können Sie komplett ignorieren und durch eine eigene Eingabe ersetzen, wir empfehlen die Verwendung von "addon/IHRE-DOMAIN.TLD". FTP-Benutzer und Passwort müssen vergeben allerdings nicht benutzt werden. - Der erste FTP-Benutzer darf alle Verzeichnisse bearbeiten!
  5. Klicken Sie auf "Domain hinzufügen".
  6. Nach ca. 5 - 10 Minuten ist die soeben angelegte Domain erreichbar und einsatzbereit.
  7. Abschließend laden Sie die Inhalte der Domain per FTP in das soeben angelegte Verzeichnis "addon/IHRE-DOMAIN.TLD" und testen die Seite im Browser.

 

Sollte die Domain nach 5 - 10 Minuten nicht erreichbar sein, öffnen Sie bitte ein neues Support-Ticket.

  • 10 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Was ist der Unterschied zwischen einer geparkten und einer AddOn-Domain?

Eine geparkte Domain zeigt immer auf den gleichen Inhalt wie die Hauptdomain, meistens wird diese...

Wie lege ich eine Subdomain an?

Loggen Sie sich in Ihr cPanel ein http://IHRE-DOMAIN.TLD/cpanel (Die Zugangsdaten sind mit dem...

Wie erstelle ich eine Umleitung auf meine "Bausstellen-Seite"?

Durch hinzufügen der folgenden Zeilen in der .htaccess Datei können Sie Besucher der Seite...

Wie leite ich Anfragen auf die Datei index.html um?

Durch auskommentieren der folgenden Zeile in der .htaccess Datei können Sie Besucher der...

Wie lauten die Nameserver (Domain selber verwalten)?

Wenn Sie Ihre Domain selber verwalten möchten, müssen unsere Nameserver hinterlegt werden:...